Freund II (Anker)

Gehe deinen Weg, mein Freund,

und sorg’ dich um mich nicht.

Denn ich bleibe dein Anker,

selbst wenn dich der Sturm erwischt.

 

Zieh mit ihm durch Gezeiten,

suche dort dein Glück

und lass dich von ihm treiben.

Wenn du einmal deinen Weg verlierst

schau einfach zurück.

Denn da stehe ich immer noch

und winke dir von Weitem.

 

Aktualisiert am

Schreibe einen Kommentar